Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Alters- und Pflegeheim Biberzelten

Der wertschätzende Umgang mit dem Mensch und seinen Bedürfnissen steht im Mittelpunkt unseres Handelns.

Leitbild

Der wertschätzende Umgang mit dem Mensch und seinen Bedürfnissen steht im Mittelpunkt unseres Handelns.

Bewohnerinnen und Bewohner
Wir nehmen die umfassende Betreuung und Pflege unserer Bewohnerinnen und Bewohner wahr.
Wir respektieren die Würde und Individualität aller Bewohnerinnen und Bewohner und achten auf Gleichbehandlung.
Wir helfen den betagten Menschen ihre Autonomie zu erhalten und zu fördern.
Wir gehen im Rahmen der Möglichkeiten auf Bedürfnisse ein und berücksichtigen Lebensgewohnheiten.
Wir helfen der Einsamkeit entgegen zu wirken und bieten Begegnungsmöglichkeiten an.
Wir vermitteln Sicherheit und Geborgenheit.
Wir begleiten in Krisensituationen und im Sterben.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Wir unterstützen uns gegenseitig in der Zusammenarbeit mit Vertrauen, Offenheit und Toleranz.
Wir arbeiten mit fachlich und persönlich qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Wir setzen uns für eine respektvolle und liebevolle Umsetzung unseres Auftrages ein.
Wir beziehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse ein.
Wir zeigen Eigenverantwortung, Verschwiegenheit und Teamgeist.
Wir achten auf Gleichbehandlung und Chancengleichheit.
Wir arbeiten in den einzelnen Bereichen mit verbindlichen Konzepten und Kompetenzen.
Wir fördern die bedarfsgerechte Weiterbildung sowie die bereichsübergreifende Teamarbeit.
Wir delegieren Aufgaben, Verantwortungen und Kompetenzen stufengerecht.

Angehörige und Bezugspersonen
Sie sind im Heim jederzeit willkommen.
Sie werden als primäre Bezugspersonen geachtet und respektiert.
Sie erhalten Information und finden Begleitung und Unterstützung.
Sie finden Gehör bei persönlichen Anliegen, Wünschen und Sorgen.
Sie werden in der Pflegeverantwortung entlastet.
Sie werden, gemäss ihren Möglichkeiten und Wünschen, in den Pflegeprozess einbezogen.

Qualität und Öffentlichkeit
Wir sind Teil des Betreuungs- und Pflegeangebotes der Region und ergänzen es sinnvoll.
Wir pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit anderen Institutionen.
Wir vertreten unsere Arbeit im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen.
Wir setzen uns dafür ein, dass betagte Menschen in der Gesellschaft geachtet und ernst genommen werden.
Wir reagieren auf neue Bedürfnisse und suchen kontinuierlich nach Verbesserungsmöglichkeiten.
Wir bieten Arbeits- und Ausbildungsplätze am Wohnort an.
Wir vergeben Aufträge im Rahmen der Möglichkeiten an einheimisches Gewerbe.
Wir gehen sorgfältig mit den uns anvertrauten Mitteln um und legen transparent Rechenschaft über deren Einsatz ab.
Wir arbeiten zielorientiert und überprüfen unser Handeln auf Angemessenheit, Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit.
Wir sind konfessionell neutral.

Mit diesem Leitbild wollen wir eine Heimkultur fördern, in der wir gefordert sind und unser Bestes geben können. Wir verpflichten uns, das Leitbild bei Bedarf zu überprüfen und uns veränderten Bedingungen anzupassen.

Kontakt

Biberzeltenstrasse 3
8853 Lachen SZ

T 055 451 03 03