Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Wohngemeinschaft Fluematt

Unseren spannenden, vielseitigen Alltag könnten Sie als innovative, motivierte Person mitgestalten. Die Wohngemeinschaft Fluematt ist ein Haus für Menschen mit einer körperlichen Behinderung.

Der Schwerpunkt der Wohngemeinschaft wird auf die Eigenständigkeit, Selbständigkeit, Selbstbestimmung und Eigeninitiative der BewohnerInnen gelegt und darum wird in der WG Fluematt nach dem Konzept der Funktionalen Gesundheit gearbeitet. Wir bieten Teilhabemöglichkeiten in den Bereichen des täglichen Lebens, des Privatlebens, der Berufstätigkeit und der Freizeitgestaltung, in welchen sich die BewohnerInnen kompetent (also wertvoll, selbstbewusst, selbständig, selbstsicher …) erleben können. In anderen Worten, die Wohngemeinschaft Fluematt ist ein Haus, in dem jeder auf jeden angewiesen ist und wo jeder jedem dort Unterstützung bietet, wo es nötig ist. Dies in einer Atmosphäre von Respekt, Vertrauen, Ehrlichkeit und hilfreicher Unterstützung.

Das Betreuungsangebot im Wohnbereich umfasst:
• Pflege nach individueller Vereinbarung (Grund- und Behandlungspflege während 24 Std. pro Tag)
• Therapie nach ärztl. Verordnung (externes Angebot)
• Bewohnerinnen und Bewohner suchen selbständig einen Hausarzt (das BetreuerInnenteam bietet Unterstützung)
• Unterstützung bei der Freizeitgestaltung

Die Tagesstruktur beinhaltet:
• Individuelle int. Beschäftigungsmöglichkeiten im Hauswirtschafts-, Administrations-, Kreativ- und musischen Bereich
• Schulungsangebote im IT-Bereich (bedarfsorientiert)
• Menüplanung und Diskussionen über Ernährungsfragen

Kontakt

Fluemattweg
6252 Dagmersellen

T 062 748 77 00