Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

üK Fachfrau/-mann Gesundheit

Als Fachfrau oder Fachmann Gesundheit (FaGe) arbeiten Sie in einem Alters- und Pflegeheim, einem Spital, in der Psychiatrie oder bei der Spitex und begleiten, pflegen und betreuen Menschen bei Erkrankungen und in ihrem Alltag. Als Teil der 3-jährigen Berufslehre besuchen Sie den überbetrieblichen Kurs (üK) am Bildungszentrum XUND.

Ausbildungsdetails

Im üK trainieren Sie unter Anleitung von Dozierenden aus Spitälern, Alters- und Pflegeheimen sowie Spitex-Organisationen Ihre beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten, sammeln Erfahrungen und reflektieren daraus Ihre Erkenntnisse.

Der üK ist in einzelne Module gegliedert und in folgende Anzahl Tage aufgeteilt:

  • 34 Tage für die Standardausbildung
  • 20 Tage für die verkürzte Ausbildung
  • 34 Tage für die FaGe Ausbildung an der Gesundheitsmittelschule

Die ÜK Lerninhalte und -ziele sind auf diejenigen der Berufsfachschule und der beruflichen Praxis abgestimmt.

Ausbildungsbeginn

Die Kursdaten werden auf der Lernplattform Sephir aufgeschaltet.

Kurszeiten

08.30 - 16.45 Uhr

Kosten

Kurskosten pro Tag*:
CHF 125.- für Mitglieder
CHF 250.- für Nicht-Mitglieder

Verpflegung pro Tag:
CHF 14.- Mittagessen

*Der Ausbildungsbetrieb übernimmt die Kosten für den üK.

Kontakt

Ansprechperson bei Fragen:

Roberto Emmenegger, Bildungsverantwortlicher EFZ
Tel. 041 220 82 03
uek@xund.ch

Anmeldung

Diese erfolgt direkt durch die Berufsschule, der Ausbildungsbetrieb muss Sie nicht separat anmelden.