Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Refresherkurs EKG

In diesem Refresher werden neue Entwicklungen und Trends thematisiert. Sie werden mit verschieden Unfallpatienten konfrontiert und lernen, diese akut zu behandeln. Sie setzen sich mit ersten Sofortmassnahmen auseinander und welche pflegerischen Therapien notwendig sind. Im Anschluss werden weitere Vorgehen und aktuelle Therapien vertieft erläutert. Sie gewinnen in der täglichen Arbeit an Sicherheit und die Qualität in der Praxis wird dadurch gesteigert.

Inhalt

1. Tag
Repetition und Erweiterung Anatomie und
Physiologie, Herz- und Reizleitungs-System
Häufige und weniger häufige Rhythmusstörungen
wie WPW und SA-Blöcke
EKG, Medikamente und Elektrolytstörungen
Vertiefte Kenntnisse über das 12-Ableitungs-EKG
ST-Analyse
Myokardinfarkt und Diagnostik
Schenkelblockbilder
Hypertrophiezeichen
Lagetypen

2. Tag
Workshop Infarktlokalisation und andere krankheitsbedingte
pathologische Veränderungen im EKG
Interpretation von 12 Ableitungs-EKG

Zielgruppe

Diplomierte Expertin NDS HF aus dem Arbeitsfeld Intensiv-, Notfall-Anästhesiepflege und IMC

Abschluss

Kursbestätigung

Kursort

XUND Bildungszentrum
Kantonsspital 46
6000 Luzern 16

Kontakt

Jutzi Sandra
Tel: +41 41 220 82 04
freie Plätze
nur noch wenige freie Plätze
ausgebucht
Datum
19.05.2020 bis 20.05.2020 (2 Tage)
Zeit
09:05 bis 16:45
Kosten
CHF 480
Anzahl Lektionen
16
Dozierende/Lehrperson
Ausgewiesene Fachperson
Zum Anmeldeformular