Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

BP Fachfrau/Fachmann Langzeitpflege und -betreuung

Erweitern Sie Ihre Kompetenzen in der Langzeitpflege und vertiefen Sie Ihr Wissen mit einer Fachweiterbildung oder der Berufsprüfung Langzeitpflege und -Betreuung.

Mit einer Fachweiterbildung Langzeitpflege übernehmen Sie die Verantwortung für Prozesse des Tagesablaufs. Sie sind fähig, die Qualität sicher zu stellen und zu organisieren. Ihr Wissen in fachlich grundlegenden Pflege- und Betreuungsthemen der Langzeitpflege und -betreuung wird vertieft.

Das wichtigste in Kürze

Zielgruppe

  • Fachfrauen/Fachmänner Gesundheit EFZ
  • Fachfrauen/Fachmänner Betreuung EFZ
  • Krankenpflegerinnen/Krankenpfleger FASRK
  • Betagtenbetreuerinnen/Betagtenbetreuer

Mögliche Arbeitsorte

  • Alters- und Pflegezentren
  • Spitexorganisationen

Voraussetzungen

  • Eidgenössiches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder gleichwertig anerkannter Berufsabschluss in den oben erwähnten Berufen
  • Berufliche Pflege- oder Betreuungserfahrung: 2 Jahre nach Berufsabschluss mit einem Beschäftigungsgrad von mindestens 60%

Bildungsanbieter

Berufsprüfung:

EPSanté

Fachweiterbildungen:

Curaviva

GIBZ Gewerblich-industrielles Bildungszentrum Zug

H+ Bildung