Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Zertifikatslehrgang mit Fachvertiefung im perioperativen Bereich für FaGe und MPA EFZ

XUND bietet gemeinsam mit dem Careum Weiterbildung und in Kooperation mit dem Universitätsspital Zürich und dem Luzerner Kantonsspital erstmals den Zertifikatslehrgang mit Fachvertiefung im perioperativen Bereich für FaGe und MPA EFZ an.

Der Mangel an qualifizierten Fachpersonen Höhere Fachschule Operationstechnik (HF OT) in der Operationspflege hat an vielen Spitälern ein kritisches Ausmass angenommen. Die wirtschaftliche Auslastung eines Operationssaals nimmt an Bedeutung zu. Damit steigen die Belastung der Teams und deren Anfälligkeit für Ausfälle und Fluktuation. Es benötigt neue Ansätze, um das Fachpersonal OT HF im Operationssaal zu entlasten. Der Lehrgang Fachpersonen Gesundheit OP, der zusammen mit Spitälern und OT-Experten und -Expertinnen entwickelt wurde, leistet einen Beitrag für eine zukünftig bessere Unterstützung des diplomierten Fachpersonals.

Start des Zertifikatslehrganges ist im Herbst 2018. Mitte Mai finden in Luzern und Zürich je eine Informationsveranstaltung für Interessierte der Spitäler statt.

Zertifikatskurs Fachvertiefung im perioperativen Bereich für FaGe und MPA EFZ

Informationsveranstaltung