Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Digitales Handeln in einer analogen Welt

Die Tagung des Schweizerischen Verbands Bildungszentren Gesundheit und Soziales BGS thematisierte die wichtigsten Trends in der Welt der Digitalisierung.

In allen Medien erfahren wir laufend Neues über die gegenwärtigen Trends in der Welt der Digitalisierung. Wir werden überschwemmt mit Fakten und Bildern zu tollen digitalen Instrumenten, die uns unbeliebte oder gefährliche Arbeit abnehmen und uns ein Paradies versprechen, nicht erst in ferner Zukunft, sondern bereits morgen.

Die Tagung vom 27. Oktober 2017 thematisierte die wichtigsten Aspekte der Digitalisierung im Gesundheitswesen. Im Fokus standen dabei die Auswirkungen der technologischen Veränderungen des Arbeitsalltags im Gesundheitswesen und die daraus abgeleiteten Anforderungen an die Ausbildung, sowohl in den Bildungszentren wie auch in der beruflichen Praxis.

Was ist bereits heute wahrnehmbar, was wird erst in einigen Jahren auf uns zukommen? Welche Fähigkeiten und Kompetenzen werden für uns immer wichtiger und zentraler, damit wir unser Leben in Zukunft erfolgreich gestalten können? Wie soll und muss sich die Ausbildung anpassen, um den Anforderungen der Arbeitswelt zu genügen? Die Tagung konnte nicht alle Fragen beantworten, bot aber genug Anregungen, um über sinnvolle Entwicklungen zur Digitalisierung im Berufsfeld nachzudenken.

Erfahren Sie mehr