Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Beratung am XUND Bildungszentrum

Finden Sie in der Beratung neue und kreative Lösungen.

Mit dem internen Angebot der Beratung hat die XUND eine innovative Möglichkeit zur individuellen Unterstützung für Studierende und Mitarbeitende geschaffen.

Das Konzept

Das Beratungskonzept beinhaltet vier Schwerpunkte:

  • Lernberatung*
  • Lehrberatung
  • Krisenintervention*
  • Konfliktberatung

*Angebote für Studierende des Bildungszentrums XUND

Mensch im Zentrum

In der Beratung steht immer der Mensch mit seinen Anliegen im Zentrum. Die Beratungsperson unterstützt Ratsuchende darin

  • herauszufinden, wieso ihre Probleme aufgetreten sind sowie
  • eigene Fähigkeiten und Ressourcen (wieder) besser zu erkennen und zu nutzen.

Zeichen deuten

Tangieren Veränderungen unsere Lebensqualität, so ist im weiteren Verlauf meistens auch unser Lernen beeinträchtigt. Unterschiedliche Zeichen können hinweisend sein, dass es sinnvoll wäre, jetzt die Angebote der Beratung für sich in Anspruch zu nehmen:

  • Störungen der Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Nachlassende Motivation
  • Psychosomatische Zeichen wie Kopf- oder Magenschmerzen
  • Verminderte Schlafqualität
  • Erhöhtes Druck- und Belastungsgefühl

sind nur einige dieser Zeichen, die hier exemplarisch benannt werden.

Lernberatung

In der Lernberatung geht es darum, das aktuelle Lernverhalten und die persönlichen Lernbedingungen zu evaluieren und gemeinsam neue Wege und Lösungen zu erarbeiten.

  • Die Anliegen der Ratsuchenden können ihren Schwerpunkt in der Verarbeitung des theoretischen Lernstoffs haben.
  • Ebenso können Fragestellungen rund um den praktischen Ausbildungsteil bearbeitet werden.

Ein wichtiger Grundsatz ist, dass nicht Lernerfolge allein das Ziel sind, sondern die Befindlichkeit und Entwicklung der Persönlichkeit Ratsuchender im Zentrum stehen.

Krisenintervention

Mit dem Angebot der Krisenintervention unterstützt XUND Studierende bei Fragestellungen, unabhängig von der aktuellen Lernsituation. Hier wird das gesamte Feld persönlicher Herausforderungen angespro-chen, wie z.B.

  • Kritische Lebensereignisse (beispielhaft Krankheit oder Tod)
  • Belastende Situationen (z.B. Angst, Unsicherheit oder Verzweiflung)

Erfahrungen

Die Erfahrung zeigt, dass oft schon allein das Setting der Einzelbegleitung im geschützten Rahmen, losgelöst von summativer Leitstungsorientiertheit, einen fruchtbaren Prozess in Gang bringen kann und positive Auswirkungen hat.

Weitere Highlights

  • Die innovativen Beratungsangebote sind für Studierende des XUND Bildungszentrums kostenlos
  • Die Anzahl der Beratungssequenzen richtet sich nach den individuellen Fragestellungen der Rat-suchenden.
  • Bei XUND haben Beratung und Unterricht den gleichen Stellenwert, Studierende können darum auch während der offiziellen Unterrichte Beratungen in Anspruch nehmen.
  • Die Investition durch Ratsuchende liegt im zeitlichen Aufwand von einer Stunde pro Beratung und einem Quäntchen Mut Neues zu wagen.

 

 

Beratungspersonen

Esther Häller

Beratung
041 220 82 53

Christiane Rautenberg

Beratung
041 220 82 92

Downloads

6.12. | Trickkiste Beratung

Schlafen zum richtigen Zeitpunkt für besseres Lernen