Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

BP Fachfrau/Fachmann Psychiatrische Pflege und Betreuung

Erweitern und/oder vertiefen Sie Ihre fachspezifischen Kompetenzen in der Pflege und Betreuung von Menschen mit psychischen Gesundheitseinschränkungen.

Sie können psychiatrische Pflege- und Betreuungssituationen erfassen, zielgerichtet Interventionen durchführen und evaluieren. Ebenso gestalten Sie Beziehungen sowie Pflege- und Betreuungsprozesse und können Ihr Vorgehen fachlich begründen. Sie setzen sich mit einem professionellen Rollenverständnis auseinander, definieren und/oder schärfen Ihre eigene Auffassung davon und reflektieren Ihr eigenes Handeln.

Das wichtigste in Kürze

  • Fachfrauen/Fachmänner Gesundheit EFZ
  • Fachfrauen/Fachmänner Betreuung EFZ
  • Krankenpflegerinnen/Krankenpfleger FASRK
  • Berufliche Tätigkeit in einem Handlungsfeld mit psychiatrischen Fragestellungen
  • ambulanten und stationären Versorgungsbereiche des Gesundheits- und Sozialbereichs
  • Eidgenössiches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder gleichwertig anerkannter Berufsabschluss in den oben erwähnten Berufen
  • zwei Jahren zu 80% in der beruflichen Pflege und Betreuung von Menschen mit einer Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit in ambulanten und stationären Einrichtungen aller Versorgungsbereiche des Gesundheits- und Sozialbereichs mit einem grossen Anteil an psychiatrischen Fragestellungen