Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Nachdiplomstudium in der Pflege:
Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege HF

Das integrative Nachdiplomstudium Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege von XUND wird in enger Zusammenarbeit mit den Spitälern Zentralschweiz koordiniert und bietet einen hohen Synergienutzen an interdisziplinären Blocktagen. Dies ermöglicht Ihnen Perspektiven über die eigene Fachrichtung hinaus und bringt Ihnen zusätzliches Know-how für den Arbeitsalltag.

Der Lehrgang umfasst mindestens 900 Lernstunden (360 im XUND Bildungszentrum in Luzern und 540 in der Praxis). Dies entspricht insgesamt 49 Studientagen. Ausbildungsbeginn ist zweimal jährlich (Februar und September).

Kontakt

Adrian Wyss

Bereichsleiter Weiterbildung
Mitglied der Geschäftsleitung
041 220 83 19
Bezeichnung
Zielgruppe