Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Medienmitteilungen

30 Medienmitteilungen
839 Zentralschweizer Abschlüsse in den Gesundheits- und Sozialberufen: «Doppelte Prüfung» mit Bravour gemeistert
Insgesamt 839 Absolventinnen und Absolventen der Gesundheits- und Sozialberufe haben es geschafft: Sie haben ihre Ausbildung als Fachfrauen und Fachmänner Betreuung EFZ, Fachfrauen und Fachmänner Gesundheit EFZ oder Assistentinnen und Assistenten Gesundheit und Soziales EBA erfolgreich abgeschlossen. zodas und XUND gratulieren den neuen Fachpersonen zum erfolgreichen Lehrabschluss, der aufgrund der COVID-19 Pandemie besondere Anerkennung verdient. Im Kanton Luzern wurden die Absolventinnen und Absolventen heute an drei Online-Abschlussfeiern mit musikalischen Einlagen und einem Grusswort von Guido Graf gewürdigt.
FaGe und AGS: Schülerinnen und Schüler schnuppern Pflegeluft bei der XUND
Die seit über einem Jahr andauernde Corona-Krise hat auch Folgen für die Berufswahl. In den Gesundheitsbetrieben konnten seit dem letzten Frühling zum Teil nicht wie üblich Schnupperlehren angeboten werden. XUND schafft als Berufsbildungsverband Abhilfe und bietet heute 48 Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, an einem Schnupperparcours für Gesundheitsberufe teilzunehmen.
Rückblick auf das Jahr 2020 - Corona zum Trotz: 1'075 Ausbildungsstarts in den Gesundheitsberufen bei XUND
2020 haben insgesamt 1’075 Lernende und Studierende eine Ausbildung bei XUND begonnen. Gleichzeitig verzeichnete XUND im vergangenen Jahr 940 Abschlüsse. Das sind so viele wie noch nie zuvor. Dies trotz einem sehr herausfordernden Jahr mit Lockdown, Unterstützungseinsätzen in der Praxis, verordnetem Fernunterricht, verschobenen überbetrieblichen Kursen und einem abgesagten Schulstart im April. Gemeinsam mit den Branchen und Betrieben wurden immer wie-der situative Lösungen gesucht und gefunden.
Bundesrat Berset und Comedian Büsser gratulieren Pflege HF-Diplomanden zu ihrem Abschluss am XUND Bildungszentrum
Heute feiert XUND die Abschlüsse von 37 Diplomanden der Pflege HF – aufgrund der Corona-Pandemie rein virtuell, jedoch nicht weniger feierlich. Auch wenn nicht zusammen angestossen und gefeiert werden kann, soll die Leistung der Pflegestudierenden gewürdigt werden.
XUND OdA Delegiertenversammlung: Walter Wyrsch übernimmt Präsidium von Marco Borsotti
Am Montag, 23. November 2020 hielten die Delegierten der drei Branchenverbände der Zentralschweizer Alters- und Pflegezentren, Spitäler und Spitex ihre 17. ordentliche Delegiertenversammlung virtuell ab. Walter Wyrsch wurde als Nachfolger von Marco Borsotti zum Präsidenten gewählt. Bei allen weiteren vorgelegten Geschäften folgten die Delegierten den Anträgen ohne Gegenstimme.
30 Medienmitteilungen

Ihre Ansprechpartnerin

Cécile Maag

Leiterin Kommunikation und Marketing
041 220 82 26